Wie man wie ein professioneller Sänger Singen

singen

Möchten Sie Ihre vocal Fähigkeiten zu verbessern wollen, aber haben keine Ahnung, wie es zu tun? Möchten Sie Leute wegblasen, wenn Sie auf der Bühne durchführen möchten? Wenn Sie mit Ja, um sowohl diese Fragen beantwortet haben, dann sind Sie hier genau richtig, denn heute werden wir, um die besten Praktiken zu decken, um Ihren Gesang Fähigkeiten zu schärfen.

Zunächst einmal, nicht springen die Waffe und starten Sie Ihre Zeit mit komplizierten singen Methoden zur fortgeschritteneren Sängern gestaltet. Sie sollten lernen das Wesentliche oder grundlegende Theorien der Gesang, und auf diese Weise werden Sie garantiert, um als Sängerin erfolgreich sind. Sind Sie bereit?

Hier sind sie 4 Tipps, um Sie auf Ihrem Weg zum Erfolg als Sänger ein:

Tipp # 1

Wenn eine Person zu singen, wie sie den Atem ist extrem wichtig. Wenn Sie auf der Bühne stehen, singen ein Lied für eine Gruppe von Menschen, erwartet Ihr Publikum Sie in der Lage, einen Song einwandfrei zu beenden, ohne umständlich oder müde zu sehen sein. Als Sänger, wissen Sie, dass dies nicht so einfach.

Ein einzelner Song kann wirklich wickeln Sie nach unten, vor allem wenn Sie nicht richtig atmen. Wie kann man den Atem richtig, während sie singen? Das Geheimnis liegt in, wie Sie atmen, und wie Sie lüften lassen.

Wann immer möglich zu nehmen tiefen, sauerstoffreiche Atemzüge. Wenn Sie tiefe Atemzüge nicht stattfinden kann, ist das schnellste Mittel, um in-Atemzüge zwischen den Linien wirklich schnell zu nehmen.

Diese schnelle In-Atemzüge sollten nicht mehr als eine Sekunde dauern. Innerhalb dieser zweiten, müssen Sie Ihre Lungen so weit wie möglich, bevor sie wieder ausatmen zu füllen.

Tipp # 2

Versuchen Sie nicht, Rockstars wie Mick Jagger oder Steven Tyler, indem Sie den Mund weit zu öffnen, wenn das Singen zu emulieren. Wenn Sie tatsächlich mit lauter Heavy Metal sind, gibt es keinen Grund für Sie, Ihren Kiefer zu belasten, wenn Sie singen. Stattdessen steuern, wie Sie den Mund öffnet.

Stellen Sie sich vor, dass Ihr Mund ist ein kleines Haus, mit einem niedlichen kleinen Dach an der Spitze. Öffnen Sie den Mund auf diese Weise beim Singen gibt Ihnen mehr Stimmkontrolle, und Sie können auch Ihre Tonhöhe nach oben und unten besser gleiten.

Tipp # 3

Ihr ganzer Körper ist ein Gesang-Maschine! Es ist nicht nur den Mund, die hart arbeiten wird, wenn Sie singen.

Beim Singen ist es am besten zu nutzen, den ganzen Körper zu nehmen. Sie haben zu projizieren mit Ihren Hals, Brust, Mund und sogar Ihr Gesicht.

Um diese Fertigkeit zu üben, sich vorstellen, dass Sie tragen eine große Maske über Ihre Augen. Jedes Mal, wenn du singst, ich möchte Sie um Ihre Stimme zu der Maske zu leiten.

Sie fühlen sich Schallwellen bis zu Ihrem Gesicht, wenn Sie dies tun. Auf diese Weise werden Sie in der Lage, um Ihre Stimmkraft und Resonanz zu maximieren.

Tipp # 4

Timing der Aussprache von Wörtern ist wichtig, beim Singen, auch. Versuchen Sie, Ihren Worten Zeit, so dass Ihre Worte fließen mit der Musik.

Musik ist nicht da, um mit Ihrem Gesang stören, es ist da, um die Schönheit des Liedes vergrößern und begleiten Sie. Und die wichtigste Regel von allen ist, üben, üben, üben und einige mehr!

Published by

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.